14.02.2017

"Bad Aibling entdecken!" - Programm 2017

Programm mit einigen spannenden Neuheiten 2017! Unser "Bad Aibling entdecken!"-Flyer mit allen Terminen ist kostenlos erhältlich.

Ob Stadtbesichtigungen, Natur- & Themenführungen, Rad- & Wandertouren, Kutschfahrten oder Kochkurse – auch für das Jahr 2017 haben wir uns wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Freizeitprogramm für unsere Gäste und Bürger einfallen lassen. Neben den bereits bestehenden Angeboten wurden wieder einige spannende Neuheiten mit aufgenommen. Diese möchten wir hier gerne kurz vorstellen:

Großer Beliebtheit erfreuen sich seit Jahren unsere Stadtführungen. Ab jetzt gibt es die Möglichkeit, Bad Aibling auch auf Rädern zu erkunden. Bitte einsteigen! Wir nehmen Sie mit zu unserer neuen „Stadtrundfahrt mit dem Moor-Express“. Hier kann man sich entspannt zurücklehnen und die Highlights der Kurstadt entdecken. Charmant moderiert wird die Fahrt von dem stadtbekannten ehemaligen Moor-Express-Busfahrer Werner Schubert.

Ob zur Geschichte oder Gegenwart – über den Ortsteil Mietraching gibt es so einige spannende Fakten zu erzählen. Bei unserer neuen Wanderung „Bei den Lauschern“ spricht Wanderführerin Christa Jakob über viele spannende Themen wir z. B. die Flieger-Garnison im Dritten Reich, die US-Amerikaner und das ehemalige Kasernengelände, die Abhöranlagen der NSA und des BND und die „City of Wood“. In einem über 350 Jahre alten Bauernhaus befindet sich das Café „Tante Emma“, in dem man sich bei einer kleinen Einkehr für den Rückweg stärken kann.

Bei unseren Fackelwanderungen wird durch die romantische abendliche Winterlandschaft rund um Bad Aibling gewandert. Bei Tageslicht führt die Tour zunächst durch die beschauliche Birkenallee, dann auf schönen Moorpfaden und Waldwegen durch die Harthauser Filze zum Café „Zum Heiss“. Nach einer kleinen Stärkung geht es im Schein der Fackeln in der Dämmerung wieder zurück nach Bad Aibling.
Zu diesen und noch weiteren tollen Angeboten laden wir alle Urlauber, Kurgäste und Bürger Bad Aiblings herzlich ein. Die AIB-KUR und unsere Veranstaltungsbetreuer freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer!

Unser Flyer ist im Haus des Gastes, im Bürgerbüro und vielen weiteren öffentlichen Einrichtungen erhältlich.

Alle Angebote, Termine und mehr Informationen rund um das Programm gibt es auch hier auf unserer Homepage.

Flyer als pdf-Download